CAN-Kabel

CAN-Kabel mit Steckverbindern nach CiA Draft Physical Layer (DS 102-1) dienen zum Verbinden von CAN-Knoten und sind mit je einem Stecker und einer Buchse D-SUB 9 ausgestattet.

Merkmale

CAN-Kabel

  • Hochwertige Steckverbindungen
  • D-SUB 9 Buchse, D-SUB 9 Stecker
  • Belegung nach CiA (DS 102-1)

Beschreibung

CAN-Kabel mit Steckverbindern nach CiA Draft Physical Layer (DS 102-1) dienen zum Verbinden von CAN-Knoten und sind mit je einem Stecker und einer Buchse D-SUB 9 ausgestattet. Es kommen hochwertige Steckverbinder mit vergoldeten Kontakten und mindestens 200 Steckzyklen zum Einsatz. CAN-Kabel sind in verschiedenen Längen von 20cm bis 10m erhältlich. 

Bestellinformationen

Ausstattung / Produktvarianten

12-80-101-10

CAN-K20

Kabellänge: 20cm

12-80-103-10

CAN-K50

Kabellänge: 50cm

12-80-104-10

CAN-K100

Kabellänge: 1m

12-80-105-10

CAN-K200

Kabellänge: 2m

12-80-106-10

CAN-K500

Kabellänge: 5m

12-80-107-10

CAN-K1000

Kabellänge: 10m

0

Technische Daten

Die CAN-Kabel sind gemäß folgender Tabelle belegt:

PinBezeichnungFunktion
2CAN_LCAN-Datenleitung (dominant low)
3GNDMasse
6GNDMasse
7CAN_HCAN-Datenleitung (dominant high)
8ERRORError Signal (optional)
9VccPositive Versorgungsspannung

Kennwerte

ParameterMaximalEinheit
Querschnitt Pin 2, Pin 6, Pin 7, Pin 80,2mm²
Querschnitt Pin 3, Pin 90,4mm²
Strombelastbarkeit Pin 2, Pin 6, Pin 7, Pin 82A
Strombelastbarkeit Pin 3 und Pin 94A
Betriebsspannung300V

Alle Werte beziehen sich, soweit nicht anders spezifiziert, auf eine Umgebungstempaeratur von maximal 30°C.