CANopen im Gewächshaus Management
Hoogendoorn Growth Management ist eine der weltweit führenden Firmen im Bereich der Gewächshaus Steuerung. Das EtherCAN/ARM7 von EMS Dr. Thomas Wünsche ermöglicht die Kommunikation zwischen zentralen Gewächshaus Management und dezentralen CANopen Sensoren und Aktoren in Hoogendoorn Gewächshäusern.

Anwendung

CANopen im Gewächshaus Management

Hoogendoorn Growth Management ist eine der weltweit führenden Firmen im Bereich der Gewächshaus-Steuerung. Für Gartenbauunternehmen ist eine zuverlässige Klimasteuerung unerlässlich, um ein hohes Produktionsvolumen sicher zu stellen. Für jede Pflanze gibt es optimale Umgebungsbedingungen, die aus der richtigen Kombination von Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, CO²-Anteil und Licht bestehen. Wenn diese Faktoren nicht richtig gesteuert werden, steigt das Risiko von Krankheits- und Schädlingsbefall. Hoogendoorn hat den iSii Prozesscomputer entwickelt, um die genannten Umgebungsbedingungen mit minimalem Energieaufwand zu koordinieren. Die iSii Software erlaubt das einfache Management von klimatischen Faktoren wie Beheizung, Abschirmung, Ventilation und Beleuchtung. Für diese Anwendung ist das Auslesen der Gewächshaus-Sensoren, die Interpretation der Werte und die Steuerung der jeweiligen Aktoren notwendig. Ein Problem bei der Umsetzung war die Verwendung unterschiedlicher Protokolle auf dem Prozesscomputer und den Steuerungseinheiten. Der iSii Prozesscomputer kommuniziert über Ethernet während die Sensoren z.B. für Sonnen- und Wachstumslicht sowie die Aktoren z.B. für die Gewächshausbeleuchtung Daten über CANopen austauschen.

Eine verlässliche und kostengünstige Lösung für derartige Applikationen ist das EtherCAN/ARM7 der Firma EMS Dr. Thomas Wünsche. Die CANopen Sensoren und Aktoren können mit dem Gerät über einen SubD9 Stecker verbunden werden. Das EtherCAN/ARM7 fungiert als Gateway zwischen CANopen und Ethernet. Dieser Vorgang ermöglicht die Kommunikation zwischen dem iSii-Prozesscomputer und den über das Gewächshaus verteilten Sensoren und Aktoren. Die in den Niederlanden ansässige Firma Hoogendoorn Growth Management wird vom lokalen EMS Dr. Thomas Wünsche Partnerunternehmen Si-Kwadraat betreut. Die Firma Si-Kwadraat kann auf langjährige Erfahrung in CAN-basierter Automatisierungstechnik zurückgreifen. Sie ist jederzeit über info@si-kwadraat.nl erreichbar.

Ethernet/CAN-Interface EtherCAN-CI/ARM7

Das Ethernet/CAN-Interface EtherCAN CI verbindet CAN-Netzwerke mit Ethernet Systemen. Es ermöglicht als universelles CAN-Interface den Einsatz an einer breiten Palette von Arbeitsplatz-Rechnern (PC, Mac, Unix-Workstation).  Die bisher bestehende Ab…