Datenschutzerklärung

Wir, die Firma EMS Dr. Thomas Wünsche (nachfolgend EMS genannt) und ihre Tochterunternehmen, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns nach bestem Wissen und Gewissen an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang sowie für Ihre Anfragen an uns erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben – soweit wir nicht rechtlich dazu verpflichtet sind. Ausgenommen von dieser Regelung sind lokale Vertriebspartner, die die Bearbeitung Ihrer Anfrage übernehmen.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung durch EMS und ihre Tochterunternehmen

In unseren Server-Log-Files werden Informationen gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die Seite, auf der Sie einen Link zu unserer Seite angeklickt haben), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse, anonymisiert), Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Browser-Daten können von uns keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Sie willigen mit der Übermittlung Ihrer Daten in Formularen ein, dass EMS und ihre Tochterfirmen Ihre personenbezogenen Daten speichern und in dem Umfang nutzen darf, dem Sie explizit zugestimmt haben. Die Übertragung der Daten erfolgt nicht verschlüsselt. Die Daten werden allerdings nur intern im Firmennetzwerk gespeichert und sind nicht außerhalb z.B. über das Internet zugreifbar. Im Moment ist keine gezielte Aufspaltung des Newsletter in verschiedene Themen geplant, daher stellt die mögliche Interessensangabe im Moment keine Nutzungseinschränkung dar.

Jeder Nutzer kann der Nutzung seiner Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen per Email an die Adresse sales@ems-wuensche.com oder telefonisch unter der +49-8441-490260 widersprechen. Ein entsprechender Hinweis dazu findet sich auch in jeder E-Mail.

2. Web-Statistiktool Piwik bzw. Matomo

Wir setzen auf unseren Seiten Piwik bzw. Matomo ein. Ein Tool, das über JavaScript und Cookies eine Statistik erstellen kann, wie unsere Internetseiten benutzt werden und wie wir diese gegebenenfalls verbessern können. Diese Daten werden lediglich auf unseren Servern gespeichert, zu keiner Zeit haben andere, außer die Beauftragten der Firma EMS und ihrer Töchterunternehmen, Zugriff auf diese Daten. Sie können die Erhebung dieser Daten verhindern indem Sie JavaScript und Cookies deaktivieren. Die Benutzung der Seite wird dadurch in einigen wenigen, zur Nutzung nicht zwingend nötigen, Funktionen eingeschränkt.

3. Cookie Richtlinie

Diese Cookie-Erklärung wurde zuletzt am 29. Oktober 2019 aktualisiert und gilt für Bürger der Europäischen Wirtschaftszone.

3.1 Einführung

Unsere Website, https://www.ems-wuensche.com (im folgenden: „Die Website“) verwendet Cookies und ähnliche Technologien (der Einfachheit halber werden all diese unter „Cookies“ zusammengefasst). In dem unten stehendem Dokument informieren wir Sie über die Verwendung von Cookies auf unserer Website.

3.2 Was sind Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser automatisch speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

3.3 Was sind Skripte?

Ein Skript ist ein Teil des Programmcodes, mit dem unsere Website ordnungsgemäß und interaktiv funktioniert. Dieser Code wird auf unserem Server oder auf Ihrem Gerät ausgeführt.

3.4 Was ist ein Webbeacon?

Ein Web-Beacon (auch Pixel-Tag genannt), ist ein kleines unsichtbares Textfragment oder Bild auf einer Website, das benutzt wird, um den Verkehr auf der Website zu überwachen. Um dies zu ermöglichen werden diverse Daten von dir mittels Web-Beacons gespeichert.

3.5 Zustimmung

Wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen, zeigen wir Ihnen ein Pop-Up mit einer Erklärung über Cookies. Sobald Sie auf „Alle Cookies“ klicken, geben Sie uns Ihr Einverständnis alle in diesem Pop-Up und in der Cookie-Erklärung beschriebenen Cookies und Plugins zu verwenden. Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber bitte beachten Sie, dass unsere Website dann unter Umständen nicht richtig funktioniert.

3.6. Cookies

3.6.1 Technische oder funktionelle Cookies

Einige Cookies stellen sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und Ihre Nutzervorlieben bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es Ihnen einfacher unsere Website zu besuchen. Auf diese Weise müssen Sie bei Besuchen unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben, Ihre Gegenstände bleiben beispielsweise in Ihrem Warenkorb bis Sie angefragt haben. Wir können diese Cookies ohne Ihr Einverständnis platzieren.

3.6.2 Analysecookies

Da Statistiken anonym erfasst werden, ist keine Erlaubnis erforderlich, um analytische Cookies zu platzieren.

3.7 Platzierte Cookies

WPML
Zweck: WPML ist ein Cookie, das verwendet wird, um verschiedene Sprachen für einen Benutzer bereitzustellen. Außerdem wird geprüft, welche Sprache ein Benutzer verwendet.
Aufbewahrungsfrist: unbekannt
Verwendete Namen wpml_browser_redirect_test, _icl_current_language, _icl_visitor_lang_js, _icl_current_admin_language_
PHP Session ID
Zweck: Für funktionale Zwecke werden Benutzerdaten von mehreren Seiten gespeichert.
Aufbewahrungsfrist: unbekannt
Beschreibung: Sessions sind eine einfache Möglichkeit, Daten für einzelne Benutzer mittels einer eindeutigen Session-ID zu speichern. Session-IDs werden über Session-Cookies an den Browser gesendet und dienen dazu, bestehende Session-Daten abzurufen.
Verwendete Namen PHPSESSID
WordPress
Zweck: WordPress-Login-Cookie
Aufbewahrungsfrist: 30 Tage
Beschreibung: Cookie der Sie angemeldet lässt
Verwendete Namen _wordpress_
WP_API Schema
Zweck:
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Dieser Cookie ermöglicht die Bereitstellung von Schema JSON-LD / SEO-Markup für Artikel, Veranstaltungen, lokale Geschäfte, Produkte, Rezepte, Rezensionen und vieles mehr.
Verwendete Namen wp-api-schema-model, wp-api-schema-model_xxxxxx

4. Ihre Rechte in Bezug auf persönliche Daten

Sie haben im Bezug auf Ihre persönlichen Daten die folgenden Rechte:

  • Sie haben das Recht zu wissen, warum Ihre persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Sie haben das Recht ihre uns bekannten persönlichen Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht wann immer Sie wünschen, Ihre persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn Sie uns Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, haben Sie das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Um diese Rechte auszuüben kontaktieren Sie uns bitte. Bitte beziehen Sie sich auf die Kontaktdaten am Ende dieser Erklärung. Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie wir Ihre Daten behandeln würden wir diese gerne hören, aber Sie haben auch das Recht diese an die zuständige Aufsichtsbehörde (i. d. R. das bayerische Landesamt für Datenschutz https://www.datenschutz-bayern.de/) zu richten.

5. Aktivierung/Deaktivierung und Löschen von Cookies

Sie können Ihren Internetbrowser verwenden um automatisch oder manuell Cookies zu löschen. Sie können außerdem spezifizieren ob spezielle Cookies nicht platziert werden sollen. Eine andere Möglichkeit ist es Ihren Internetbrowser derart einzurichten, dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn ein Cookie platziert wird. Für weitere Information über diese Möglichkeiten beachte die Anweisungen in der Hilfesektion Ihres Browsers.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, werden diese neu platziert wenn sie unsere Website erneut besuchen.

6. Externe Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

7. Newsletter / Emailanfragen

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, oder allgemein Emailanfragen an uns senden, sowie Downloads von uns beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist (Double Opt-In). Weitere persönliche Daten wie Ihr Name, die Firma und die Adresse werden dazu erhoben, um den von uns verschickten Newsletter und die Supportanfragen zu personalisieren. Diese Personalisierung unserer Emails gibt ihnen im Emailverkehr einen Hinweis darauf, dass die Nachricht tatsächlich von uns stammt.

Versender von Spam oder Phishing Mails haben meist nur Ihre Emailadresse und verschicken derartige Emails an tausende Adressen gleichzeitig. Diese Emails sind in aller Regel nicht personalisiert. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse und Ihres Namens sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Für Fragen und/oder Kommentare zu unserer Datenschutzerklärung bzw. Cookie-Richtlinie kontaktieren Sie uns bitte mittels der folgenden Kontaktdaten.

8. Kontaktdaten

EMS Dr. Thomas Wünsche e.K.
Am Sonnenhang 3
85304 Ilmmünster
Deutschland
Website: https://www.ems-wuensche.com
E-Mail: sales@ems-wuensche.com
Telefonnummer: 08441/4902-60