CAN-IO-Modul CIO

sind vielseitige I/O Module für den CAN Bus.

Merkmale

CAN-IO-Modul CIO

  • CAN-IO-Modul für industrielle Anwendungen
  • 8 digitale Ausgänge 24V
  • analoge Spannungs- und Stromeingänge in verschiedenen Kombinationen erhältlich
  • analoge Spannungseingänge als digitale Eingänge nutzbar
  • einfache Integration in CANopen Systeme
  • ISO 11898-2 (CAN high speed) kompatibel
  • 24V oder 12V Stromversorgung
  • CAN galvanisch getrennt
  • erweiterter Temperaturbereich
  • kompakte Größe

Beschreibung

CIO sind vielseitige I/O-Module für den CAN Bus. Durch den robusten und kompakten Aufbau eignen sie sich besonders für Industrieanwendungen. CIO unterstützt 8 digitale 24V/500mA Ausgangs- und 8 analoge/digitale Eingangskanäle. Die Eingänge sind aufgeteilt in 0-10V Spannungs- und 0-25mA Stromeingänge. Die Spannungseingänge können ebenso als digitale Eingänge verwendet werden. Es ist möglich vier der acht Ausgangskanäle als PWM-Ausgänge zu konfigurieren.CIO wird durch Lese- und Schreibzugriffe auf Register konfiguriert. Die Konfiguration wird dauerhaft in einem EEPROM gespeichert. Verschiedene Module werden über ihre Modul-ID addressiert, die vom Benutzer zugewiesen wird. Ein Modul mit einer unbekannten gesetzten Baudrate oder Modul-ID kann über einen speziellen Mechanismus in einen Default-Zustand gebracht werden.Zur Integration von CIO in CANopen Netzwerke, kann CIO eine Power On Nachricht generieren und es reagiert auf Start Node, bzw. Enter Preoperational Kommandos.

Bestellinformationen

Ausstattung / Produktvarianten

11-03-103-10

CIO-AI8-DO8

Galvanische Trennung: Host getrennt, Kanäle getrennt

CAN Physik: high speed

Bauform: Tragschiene

Protokoll: CAN

Protokoll: CANopen

Ausgänge: 8 digitale Ausgänge

Eingänge: 8 analoge Stromeingänge

11-03-104-10

CIO-AI8/24V-DI4-DO8

Galvanische Trennung: Host getrennt, Kanäle getrennt

CAN Physik: high speed

Bauform: Tragschiene

Protokoll: CAN

Protokoll: CANopen

Temperaturbereich: Erweitert

Ausgänge: 8 digitale Ausgänge

Eingänge: 4 analoge Strom- 4 analoge Spannungseingänge

11-03-105-10

CIO-AI8/24V-DI8-DO8

Galvanische Trennung: Host getrennt, Kanäle getrennt

CAN Physik: high speed

Bauform: Tragschiene

Protokoll: CAN

Protokoll: CANopen

Temperaturbereich: Erweitert

Ausgänge: 8 digitale Ausgänge

Eingänge: 8 analoge Spannungseingänge

11-03-101-10

CIO-AI8/10V-DI4-DO8

Galvanische Trennung: Host getrennt, Kanäle getrennt

CAN Physik: high speed

Bauform: Tragschiene

Protokoll: CAN

Protokoll: CANopen

Temperaturbereich: Erweitert

Ausgänge: 8 digitale Ausgänge

Eingänge: 4 analoge Strom- 4 analoge Spannungseingänge

11-03-102-10

CIO-AI8/10V-DI8-DO8

Galvanische Trennung: Host getrennt, Kanäle getrennt

CAN Physik: high speed

Bauform: Tragschiene

Protokoll: CAN

Protokoll: CANopen

Temperaturbereich: Erweitert

Ausgänge: 8 digitale Ausgänge

Eingänge: 8 analoge Stromeingänge

0

Technische Daten

CIO-AI8-DO8

CAN-IO-Modul mit 8 analogen Stromeingängen (0-25mA)

und 8 digitalen Ausgängen

CIO-AI8/24V-DI4-DO8

CAN-IO-Modul mit 4 analogen Spannungseingängen (0-24V), auch als digitale Eingänge verwendbar,4 analoge Stromeingänge (0-25mA)

und 8 digitalen Ausgängen

CIO-AI8/24V-DI8-DO8

CAN-IO-Modul mit 8 analogen Spannungseingängen (0-24V), auch als digitale Eingänge verwendbar,

und 8 digitalen Ausgängen

CIO-AI8/10V-DI4-DO8

CAN-IO-Modul mit 4 analogen Spannungseingängen (0-10V), auch als digitale Eingänge verwendbar,4 analoge Stromeingänge (0-25mA)

und 8 digitalen Ausgängen

CIO-AI8/10V-DI8-DO8

CAN-IO-Modul mit 8 analogen Spannungseingängen (0-10V), auch als digitale Eingänge verwendbar

und 8 digitalen Ausgängen

 

Lieferumfang

  • CAN-IO-Modul CIO
  • Handbuch

Verwandte Produkte

CAN-Kabel

CAN-Abschluss-Stecker und CAN-Abschluss-Buchsen

CAN-T-Verbinder