Die Port GmbH ist seit dem Jahr 2000 ein enger Partner von EMS Dr. Thomas Wünsche. Port entwickelt Software im

Bereich CAN/CANopen, PROFINET,Ethernet/IP, EtherCAT und Ethernet POWERLINK. In diesem

Geschäftsbereich benötigen Kunden häufig zuverlässige Hardware zur jeweiligen Softwarelösung. Die

Stärken von EMS Dr. Thomas Wünsche und Port ergänzen sich ideal. Dies führt in der Praxis häufig dazu, dass

Port applikationsbezogene CANopen Software für EMS Dr. Thomas Wünsche Interfaces entwickelt und vertreibt.

 

Traquair ist eine eigentümergeführte Ingenieur Firma, die 1991 gegründet

und 1993 in New YorkState eingetragen wurde. Traquair ist ein spezialisierter Lieferant von

Echtzeit Produkten und Dienstleistungen für industrielle und kommerzielle Anwendungen.

Kernkompetenzen sind embedded computing Lösungen, wie digital signal processing,

FPGAs, analog und digital interfacing sowie industrial connectivity Lösungen.

Im Bereich des Controller Area Network (CAN) bietet Traquair eine große Auswahl an

Produkten und Dienstleistungen für industrielle und automotive Anwendungen in

Kooperation mit EMS Dr. Thomas Wünsche an. Traquair kann vom Standard PC Interface

über spezielle Geräte für die Netzwerkinfrastruktur bis zu Gerät- und Systemlösungen,

fast alle Kundenanforderungen erfüllen. Optionale Dienstleistungen sind Netzwerkdesign und

die Unterstützung im Bereich höher Protokollebenen (z.B. CANOpen oder J1939)

sowie die Anpassung bestehender und die Entwicklung neuer Hard– und Softwaresungen.